Vegan Essen Wien

"

Jetzt lesen

Veröffentlicht:

17. März 2022
l

Autor:

V-Gang Phil

Finde jetzt die besten veganen Restaurants in Wien. Lass dich inspirieren, entdecke pflanzliche Gerichte und sorge für eine nachhaltige Ernährungsweise

vegan essen

Vegan Essen in Wien: Der ultimative Guide  

Lerne das beste, vegane Essen in Wien kennen.  

Die Tage, an denen es schwierig war, gute pflanzliche Mahlzeiten zu finden, sind endgültig vorbei.  

Die Hauptstadt ist bereit für veganes Essen und Jahr für Jahr wächst die Anzahl an Restaurants, welche dich mit hervorragenden, natürlichen und pflanzlichen Speisen verköstigen.  

Doch es lässt sich nicht nur feststellen, dass laufend neue vegane Restaurants dazukommen, sondern auch, dass bestehende Restaurants zunehmend für vegane Alternativen sorgen.  

Die Zeit ist vorbei, in der Pommes oder Salat ohne Dressing, die einzigen veganen Optionen waren. 

Entdecke nun köstliche vegane Restaurants in Wien, welche pflanzliches Essen zubereiten, auf das du nicht verzichten willst.  

Unterstütze veganes Essen in Wien, um pflanzliche, hochwertige und nachhaltigere Alternativen zu fördern.  

Veganes Fast Food

veganes fast food

Frontfood

Adresse: Neubaugasse 72, 1070 Wien
Webseite: https://frontfood.at/

Space Burger Wien

Frontfood ist ein 100% veganes Fast-Food Restaurant im 7. Bezirk. 

Auf dem Menu steht eine beeindruckende Auswahl an veganen Burger, Hot Dogs und Wraps. Es ist zwar schwer sich nur für ein Gericht zu entscheiden, aber du kannst ja wieder kommen 😛 

Besonders zu empfehlen ist auch der vegane Döner, da es nur wenige in Wien gibt, die geschmacklich überzeugen können. 

Besuche das Frontfood, wenn du auf veganes Fastfood stehst und auch Lokale gerne gesättigt verlässt.

Swing Kitchen vegan

Swing Kitchen

Adresse: Schottenfeldgasse 3, 1070 Wien, Operngasse 24, 1040 Wien, Josefstädterstraße 73, 1080 Wien, Währinger Straße 47, 1090 Wien, Schwedenplatz 3-4, Top 4-5, 1010 Wien 
Webseite: https://www.swingkitchen.com/ 

Veganes Essen in Wien wäre ohne der Swing Kitchen kaum noch denkbar.  

Denn das Restaurant ist ein fixer Bestandteil der veganen Szene.

2015 wurde der erste vegane Burger-Laden eröffnet, doch mit 9 Läden in Österreich (6), Deutschland (2) und Schweiz (1), ist die Swing Kitchen mittlerweile zum veganen Burger-Franchise geworden.  

Damit hat sie eindeutig bewiesen, dass auch pflanzliche und nachhaltigere Burger Ketten, erfolgreich angeboten werden können.  

Alle Gerichte werden zu besonders fairen Preisen angeboten, trotz der Verwendung von hochwertigen Zutaten.  

Geschmacklich wirst du auch nicht enttäuscht werden, wenn du offen für Burger bist, die nicht dem konventionellen Typ entsprechen. 

Tolstoy

Adresse: Rechte Wienzeile 1B, 1040 Wien
Webseite: https://www.tolstoy.at/

Tolstoy vegan essen Wien

Es ist ok, wenn du Leo Tolstoy nicht kennst (setzte sich schon im 18 Jh für Tierrechte ein).

Doch du solltest das Tolstoy in Wieden kennen! Noch nie war veganes Essen in Wien so modern, gesund und einfach zu bekommen.

Das Besondere am Tolstoy ist, dass du deine Bestellung über Touchscreens abgeben kannst.

Angeboten werden dabei Pinsas (Sauerteig Pizzen), Bowls oder Currys. Alles auf pflanzlicher Basis.

Vegane Restaurants

veganes fast food

Yamm! 

Adresse: Universitätsring 10, 1010 Wien
Webseite: https://www.yamm.at/

yamm vegan

Wenn du bereits in Wien vegan essen warst, ist dir Yamm! Bestimmt nicht unbekannt.  

Auch wenn es sich eher, um ein vegetarisches Restaurant handelt, gibt es mittlerweile einige vegane Alternativen. Solltest du kleine Änderungen haben, ist das Personal stets bemüht, diese zu berücksichtigen.  

Das Essen ist bunt, vielfältig, nährstoffreich und ausgesprochen gut.  

Auch, wenn der Preis etwas teurer ist, lohnt es sich, dieses gut gelegene Restaurant zu besuchen. Außerdem setzt es auf nachhaltige Produkte und Zutaten, wodurch der kleine Aufpreis nachvollziehbar ist. 

superfodd deli vegan

Superfood Deli 

Adresse: Mariahilferstr. 45, 1060, Lerchenfelderstr. 63, 1070 Wien, Operngasse 34, 1040 Wien
Webseite: https://www.superfooddeli.at/

Der erste vegane Laden in Wien, der leckere Acai Bowls anbietet?  

Das Superfood Deli gehört zu den ersten Orten, wo die erfrischenden Bowls, in diversen Formen, zu finden waren.  

Da die beiden Gründer, Acai– und Smoothie- Bowls in Wien vermissten, machten sie ihren eigenen Laden auf.  Und das mit großem Erfolg! 

Denn mittlerweile wurde sogar der vierte Standort in Wien geöffnet, welcher, wie seine Vorgänger, hip, authentisch und simpel eingerichtet ist. 

Wenn du auf der Suche nach veganen und erfrischenden Acai Bowls befindest, bist du im Superfood Deli bestens aufgehoben. 

Außerdem kämpft die Kette für eine nachhaltige Mission, was hier nur zu gerne unterstützt wird.

Landia

Adresse: Ahornergasse 4, 1070 Wien
Webseite: https://www.landia.at/

Landia Wien

Veganes Essen in Wien wäre nicht dasselbe, wenn es das Landia nicht geben würde. 

Denn die Speisekarte hebt sich deutlich von anderen veganen Restaurants in Wien ab. Es fast unglaublich, was das Landia alles an veganen Speisen hinbekommt. 

Das Besonders ist vor allem die ausgezeichnete Hausmannskost, wie Schnitzel oder Gulasch.

Solltest du also nicht auf die fleischlastige österreichische Küche verzichten möchten, dann lohnt sich ein Besuch im Landia!

Veganes Bistro 

veganes bistro

Venuss 

Adresse: Herrengasse 6, 1010 Wien, Leopold-Ungar-Platz 2, 1190 Wien
Webseite: https://venuss.com/

Venuss vegan

In schöner und gemütlicher Atmosphäre bietet das vegane Bistro, ein pflanzliches Buffet an, um dich möglichst schnell, mit köstlichen veganen Gerichten versorgen zu können. 

2018 wurde der erste Standort in der Wiener Innenstadt eröffnet. Mittlerweile gibt es einen zweiten Standort in Heiligenstadt.  

Venuss bemüht sich einzigartige Speisen zu kreieren, welche aus rein pflanzlichen Zutaten entstehen.  

Da das Bistro auf natürliche und saisonale Bio-Produkte setzt, ändert sich die Speisekarte täglich. Am besten du wirfst einen Blick auf die preiswerten Tagesteller.  

Vegane Bäckerei

veganes bistro

Oma’s Backstube

Adresse: Obere Augartenstraße 70, 1020 Wien
Webseite: https://www.omasbackstube.at/

vegane Bäckerei Wien

Das kleine Cafe ist mindestens genau so süß, wie die angebotenen Kuchen. Doch diese sind natürlich nicht nur süß, sondern auch köstlich. Und ja, selbstverständlich auch vegan.

In Wien gibt es viele gute vegane Restaurants. Wer jedoch Lust auf vegane Mehlspeisen hat, muss jedoch genauer suchen.

Mit dem herzhaften Cafe „Oma’s Backstube“ bietet sich allerdings die Möglichkeit, köstliche vegane Süßspeisen zu genießen.

Im Sortiment sind unterschiedliche Kuchen und hervorragende Mehlspeisen, wie Krapfen und Co. Außerdem gibt es diverse Besonderheiten, wie beispielsweise zuckerfreie Kuchen.

Wenn du vegane Süßspeisen vermisst, dann wirst du hier garantiert fündig. 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.