Top 3 vegane Alternative zu Topfen

"

Jetzt lesen

Veröffentlicht:

24. November 2023
l

Autor:

V-Gang Phil

Gibt es eigentlich eine vegane Alternative zu Topfen? Topfen wird für diverse Gerichte, beim Backen oder als Proteinquelle eingesetzt. Das Problem ist nur, dass es ein tierisches Produkt ist, welches nicht so einfach pflanzlich hergestellt werden kann.

Doch zum Glück gibt es mittlerweile einige pflanzliche Alternativen auf dem Markt. In diesem Artikel erfährst du, welche Optionen dir zur Verfügung stehen, wenn du Topfen ersetzen möchtest.

#1 Harvest Moon Quark Alternative

Harvest Moon veganer Topfen

Die Marke Harvest Moon bietet eine rein vegane Alternative zu Topfen, welche frei von tierischen Zutaten ist. Sie wird ebenfalls ohne Soja hergestellt, ist angenehm cremig und kann auch geschmacklich mit Quark mithalten. 

In Österreich bekommst du die Topfenalternative bei Billa und in Deutschland bei Rewe. Achte jedoch darauf, dass du große Filialen aufsuchst, die eine große Auswahl bieten. Denn nicht alle Läden führen das Gesamtsortiment. 

Übrigens bietet Harvest Moon vegane Alternativen in zwei Sorten an: Natur und mit Kräuter. 

#2 Dr. Oetker Crema Vega

Dr. Oetker pflanzlicher Topfenersatz

Dr. Oetker ist ein bekannter Hersteller von Lebensmittelprodukten. Im Sortiment befindet sich auch eine vegane Alternative zu Topfen. Das Produkt „Crema Vega“ kann für diverse Zwecke eingesetzt werden, für die normalerweise auch Topfen genutzt wird.

Die Alternative basiert auf Soja und Kokosnuss und erzeugt eine cremige Konsistenz, die eine vielfältige Anwendung ermöglicht.

Egal, ob du etwas Pflanzliches backen möchtest oder eine topfenähnliche Zutat für eines deiner Rezepte benötigst, die Crema Vega von Dr. Oetker ist ein geeignetes Produkt, das es sich lohnt zu probieren.

#3 Alpro veganer Skyr

Alpro Skyr

Skyr hat eine vergleichbare Konsistenz wie Topfen, da es ebenfalls fester ist als gewöhnlicher Joghurt. 

Die bekannte Marke Alpro bietet zwar keine dezidierte Topfenalternative, aber dafür ein Skyr-Ersatzprodukt.  

Diese kann aber auch als vegane Alternative zu Topfen verwendet werden. Egal, ob du es mit Früchten zubereiten oder zum Kochen verwenden möchtest, dieses Ersatzprodukt lässt sich vielseitig nutzen. 

Du bekommst das Ersatzprodukt bei Billa oder Spar. Auch hier solltest du aber große Filialen aufsuchen, die ein breites Sortiment führen. Erhältlich sind die Sorten Natur, ohne Zucker oder Vanille.  

Wo kann ich veganen Topfen kaufen?

Wenn du auf der Suche nach veganem Topfen bist, kannst du in Österreich bei Billa und Spar fündig werden.

In Deutschland gibt es das pflanzliche Pendant zu Quark und Topfen beispielsweise bei Rewe und Edeka.

Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass nicht alle Geschäfte das volle Sortiment anbieten. Bei manchen Supermärkten ist es lediglich online oder bei speziellen Filialen erhältlich.

Wofür wird Topfen verwendet?

Topfen ist ein vielseitiges Lebensmittel und findet in vielen Rezepten Verwendung. In der klassischen Küche wird es als Zutat für Kuchen, Strudel oder Knödel genutzt.

Doch auch bei anderen Gerichten kann Topfen verwendet werden, beispielsweise als Basis für Brotaufstriche oder als Zutat für Dips.

Da herkömmlicher Topfen sehr proteinhaltig ist, wird es gerne mit Süßstoff und frischem Obst als Topfencreme konsumiert, um somit ein gesundes Dessert zuzubereiten, welches besonders bei Sportlern beliebt ist.

Veganer Topfen eignet sich genauso wie herkömmlicher Topfen für eine Vielzahl an Zubereitungen und bietet somit eine tolle Alternative für all diejenigen, die ihren Speiseplan gerne pflanzlicher gestalten wollen.

Wie viel kosten die Ersatzprodukte?

Du fragst dich, wie viel pflanzlicher Topfen kostet? Hier findest du einen guten Überblick über die Preise von gängigen veganen Ersatzprodukten:

  • Alpro Skyr kostet 1,99€
  • Harvest Moon Natur Quark – 1,90€
  • Dr. Oetker Crema Vegan – 1,49€

Unser Fazit

Veganer Topfen wird immer besser und einfacher zu bekommen. Außerdem bietet dieser eine Reihe von Vorteilen, die sowohl für die eigene Gesundheit als auch für die Umwelt sprechen.

Probiere die Produkte einfach selbst aus. Zwar sind sie weder geschmacklich noch von der Konsistenz her 1:1 mit tierischem Topfen zu vergleichen, aber sie verleihen deinen Mahlzeiten einen einzigartigen Geschmack, der einen guten Ersatz bildet.

Hier findest du noch einen Artikel über vegane Alternativen zu Sauerrahm, in dem wir ebenfalls Ersatzprodukte vorstellen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert